betreutes-wohnen-header.jpg Foto: Daniel Ende/ DRK
Wohnen im Wohnheim "Hans Schumm Haus"Wohn-Heim "Hans Schumm Haus"

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Behindertenangebote
  3. Wohn-Heim "Hans Schumm Haus"

Zu Hause betreut wohnen

Manche Menschen brauchen Hilfe.
Weil sie alt sind oder ein seelisches Problem haben.
Oder weil sie behindert.
Oder weil sie sich nicht gut bewegen können.
Für diese Menschen gibt es dieses Angebot:
Ambulant betreutes Wohnen.
Dabei bleiben die Menschen in ihrer eigenen Wohnung.
Dort bekommen sie Hilfe von einem Betreuer.
Ein Betreuer kann für Sie einkaufen.
Oder ein Betreuer kann für Sie kochen.
So bleiben Sie lange selbstständig und zu Hause.
In Ihrer eigenen Wohnung.
Und sie müssen nicht in ein Alten-Heim oder in ein Pflege-Heim.
Dieses Angebot ist für einzelne Personen und für Paare da.

Ansprechpartnerin

Frau
Anja Bäder

Tel: 0671 - 8 4444 301
a.baeder@drk-kh.de

Pfalzsprung 39
55543 Bad Kreuznach

Eine Alternative zur ambulanten Betreuung

Schon seit 1985 bietet das DRK Menschen mit Beeinträchtigung einen Platz zum Wohlfühlen und ein zu Hause. 

Den 38 Bewohnern wird, in vier altersgemischten Gruppen in Ein- und Zweibettzimmern, ein Ort für Individualität, Selbstbestimmung, Sicherheit und Rückzug geboten. 

In einer fünften Gruppe trainieren sechs weitere Bewohner eine selbstständigere Form des Wohnens. Ihr Ziel ist eine eigene Wohnung in der sie nur noch nach Bedarf betreut werden. Dies haben bereits 15 von ihnen erreicht. Sie werden vom DRK regelmäßig besucht, erhalten Hilfe zur Selbsthilfe und zusätzlich ein umfangreiches Programm an Teilhabe. Gemeinsam Kochen, Ausflüge am Wochenende oder wöchentliches Bowlen werden gerne angenommen. 

Leistungen:

Was ist ambulant betreutes Wohnen? 

Wir unterstützen und beraten Sie.
Wir helfen Ihnen im Alltag und bei der Haus-Arbeit.
Wir helfen Ihnen auch mit Anträgen.
Wir helfen in persönlichen und beruflichen Fragen.
Wir helfen bei der Frei-Zeit-Gestaltung.
Wir beraten Ihre Familie.

Sie brauchen Hilfe und interessieren sich für ambulant betreutes Wohnen?
Dann brauchen Sie eine Bestätigung von einem Arzt.
Mit dieser Bestätigung können Sie ambulant betreutes Wohnen nutzen.

Mehr wollen mehr Informationen?
Fragen Sie beim Deutschen Roten Kreuz in Ihrer Stadt.
Geben Sie dazu Ihre Post-Leit-Zahl in das Feld oben ein.
Wir beraten Sie gern.

Voraussetzung für eine Aufnahme ins Hans Schumm Haus ist eine direkte Bewerbung zur Ermittlung des Umfang des jeweiligen Hilfebedarfs notwendig. Bei Anspruch auf Sozialhilfe werden die Kosten des betreuten Wohnens vom Sozialhilfeträger übernommen.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an direkt an die Einrichtung; siehe Kontaktdaten (rechts).

Aktuelles aus dem Hans Schumm Haus

Special-Olympics-Team bei Antenne Bad Kreuznach

Das DRK Hans-Schumm-Haus nimmt seit Jahren mit einem Team an den Special Olympics teil. Gestern waren Vertreter des Teams zu Gast im Studio von Antenne Bad Kreuznach um über die sehr erfolgreiche Teilnahme in diesem Jahr zu sprechen. Weiterlesen

Special Olympics Medaillen im Hans Schumm Haus

Sportlerinnen und Sportler aus dem Hans Schumm Haus sammelten bei den Special Olympics in Berlin Medaillen und erlebten ereignisreiche Tage mit vielen sportbegeisterten Menschen in Berlin. Eindrücke, Ergebnisse und Bilder im nachfolgenden Artikel. Weiterlesen

Bewohner*innen des "Hans Schumm Haus" bei den Special Olympics in Berlin

Es wird wieder um Medaillen gekämpft - Sportler*innen des Hans Schumm Haus nehmen an den Special Olympics in Berlin teil. Weiterlesen


Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.

Bestellformular
Betreutes Wohnen

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutz-Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen.